13. März 2009

Erfreulicher Start:
Dax erkämpft 4000-Punkte-Marke zurück

Die gestrigen Kursgewinne an den Börsen weltweit beflügeln auch heute den Dax-Index: Innerhalb der ersten Handelsminuten gelang es dem Dax, wieder über 4000 Punkte zu springen. Der Index notiert eine halbe Stunde nach Eröffnung der Börsen rund 1,6 Prozent im Plus bei 4020 Punkten und damit so hoch, wie seit 13 Handelstagen nicht mehr. Viele Marktteilnehmer erwarten nach dem nun erfolgten charttechnischen Befreiungsschlag Kursgewinne bis mindestens 4200 Punkte. Doch machen sich bereits wieder erste schlechte Nachrichten am Markt breit: Wie das Handelsblatt berichtet, verunsichern Diskussionen über ein per Gesetz erzwungener Verzicht auf Zinszahlungen die Gläubiger von Banken und könnten den gesamten Markt für Anleihen in Mitleidenschaft ziehen.

von Nico Popp am 13. März 2009 um 09:34 Uhr Kurzupdate, Standardwerte
,


Gemäß §34b WpHG weisen wir darauf hin, dass die Autoren dieses Blogs Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Das Angebot stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlung dar und dient lediglich der Information.
Page protected by Copyscape. Do not copy!

Copyright © 2006-2009 Nico Popp