Darauf kommt es bei der Deutschen Bank an


Auf diese Unterstützungen kommt es anDie Analysten von Handelstag24 sehen die Aktie der Deutschen Bank in einer Konsolidierungsbewegung. Nach dem Anstieg des Papiers bis in den Bereich knapp unter 36 Euro haben Kursverluste eingesetzt. Diese Bewegung ist nach Einschätzung von Hermann Köckemann, Analyst bei Handelstag24 allerdings noch nicht dramatisch. Wie der Analyst ausführt, befindet sich die Aktie noch immer oberhalb wichtiger Unterstützungen bei 34,13 Euro, 32,93 Euro und 30,65 Euro. Erst unterhalb dieser Unterstützungszonen steige die Wahrscheinlichkeit weiterer Kursverluste. Aktuell hält sich die Aktie der Deutschen Bank noch oberhalb der Marke von 34,13 Euro.

Auch für den Fall, dass die Aktie der Deutschen Bank wichtige Unterstützungszonen unterschreitet, sei der Aufwärtstrend noch nicht gefährdet. Im Gegenteil könnte ein erneuter Anstieg in den Bereich des seit August bestehenden Aufwärtstrends diesen zusätzlich bestätigen. Von einem Trendbruch sei die Deutsche-Bank-Aktie daher noch weit entfernt, so die Analysten. Handelstag24 analysiert täglich die spannendsten charttechnischen Situationen und stellt diese seinen Abonnenten per Video vor.


Aktien-Info

DEUTSCHE BANK AG
WKN: 514000
ISIN: DE0005140008
Herkunft: Deutschland
Branche: Finanzdienstleistungen
Nachrichten:  DEUTSCHE BANK AG

Die Aktien-Informationen und Marktdaten stammen von finanznachrichten.de.
Oktober 23, 2012

Ein Gedanke zu „Darauf kommt es bei der Deutschen Bank an

  1. PurlsOf

    Vielleicht weil es Aktien so an sich haben, auch mal ein Tief zu haben?Ausserdem gibst dir ja selber die Antwort. Faktoren wie ein eveteuellnr Verkauf an einen Konkurrenten beeinflussen eigentlich immer den Kurs. Genauso, wenn ein Unternehmen seine Bilanzen verf6ffentlicht, das Managment Scheisse baut und Leute entlassen werden.Aber Aktien we4ren kein Spekulationsgesche4ft, wenn man von vorne rein sagen kf6nnte, wie der Kurs verle4uft. War diese Antwort hilfreich?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.