Lufthansa, Commerzbank, Adidas: DAX-Gewinner im Kurz-Check


Findet die Aktie der Commerzbank zurück in den Aufwärtstrend, winken weitere Kursgewinne!

In der abgelaufenen Handelswoche gelang es nur acht Titeln, Gewinne zu erzielen. Einige davon lediglich im geringen Bereich. Drei Werte schafften es allerdings, sich von der Konkurrenz abzusetzen: Deutsche Lufthansa (+4,02%), Commerzbank (+4,9%) und Adidas (+9,4%) erreichten zuletzt die größten Kurszuwächse. Doch wird sich der Trend fortsetzen und die Gewinner der abgelaufenen Handelswoche auch in den nächsten Handelstagen überzeugen können? Die DAX-Wochengewinner im Kurz-Check!

Deutsche Lufthansa

Bereits im letzten Kurz-Check konnte die Aktie der Lufthansa überzeugen. Nachdem sich der Wert jenseits der Marke von 13 Euro stabilisiert hat, setzte sich der Positiv-Trend fort. In der vergangenen Handelswoche überzeugte das Unternehmen mit guten Zahlen zur Auslastung. Dies zog positive Stimmen von Analysten nach sich. Derzeit hat die Aktie Rückenwind. Jenseits der Marke von 15 Euro könnte die Luft jedoch dünner werden. Es ist davon auszugehen, dass der Bereich zwischen 15 und 15,50 Euro nicht ohne Widerstände überwunden werden kann.

Commerzbank

Mit ordentlich Schwung startet die Aktie der Commerzbank ins Wochenende. Nachdem der volatile Bankenwert im Zuge der Spekulationen rund um eine Kapitalerhöhung bei der Deutschen Bank ein wenig aus dem Fokus der Anleger geraten war, meldet sich die Aktie nun eindrucksvoll zurück und erobert die Marke von 8 Euro. Zeigt der Titel auch in der kommenden Woche relative Stärke, ist die Widerstandszone zwischen 8,50 und 8,66 Euro in Gefahr. Dies könnte der Startschuss für eine dynamische Aufwärtsbewegung der Aktie sein.

Adidas

Mit einem Wochengewinn von mehr als neun Prozent lief die Aktie von Adidas allen anderen DAX-Titeln davon. Gute Geschäftszahlen und ein optimistischer Ausblick zogen in dieser Woche eine Reihe zuversichtlicher Analystenkommentare nach sich. Nachdem der Wert zuletzt sehr dynamisch kletterte, ist die weitere Prognose schwierig. In der kommenden Woche steigt zwar die Wahrscheinlichekeit einer Konsolidierung, dies muss den guten Aussichten des Wertes aber keinen Abbruch tun und ist als Chance zu sehen.


Aktien-Info

DEUTSCHE LUFTHANSA AG
WKN: 823212
ISIN: DE0008232125
Herkunft: Deutschland
Branche: Luftfahrt
Nachrichten:  DEUTSCHE LUFTHANSA AG
COMMERZBANK AG
WKN: CBK100
ISIN: DE000CBK1001
Herkunft: Deutschland
Branche: Finanzdienstleistungen
Nachrichten:  COMMERZBANK AG
ADIDAS AG
WKN: A1EWWW
ISIN: DE000A1EWWW0
Herkunft: Deutschland
Branche: Freizeitprodukte
Nachrichten:  ADIDAS AG

Die Aktien-Informationen und Marktdaten stammen von finanznachrichten.de.
März 10, 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.