Schlagwort-Archive: Bafin

So erkennen Sie unseriöse Empfehlungen: Kostenloser Aktien-Newsletter bewirbt Galena Capital


Rette sich wer kann!? Sogar die Handelsaufsicht BaFin überprüft Galena CapitalKennen Sie den „Erfolgsanalysten“ Scott Emerson? Nach Aussage des kostenlosen Aktien-Newsletters „Gewinnreport“ prüft Emerson „seit über einem Jahrzehnt erfolgreich Aktien“. Sucht man allerdings bei Google nach dem „Staranalysten“, findet sich außer den Lobeshymnen des „Gewinnreports“ kein passender Eintrag. Vieles spricht dafür, dass Scott Emerson nicht mehr ist, als ein verzweifelter Versuch, dubiosen Empfehlungen einen seriösen Anstrich zu verpassen. Die erste Empfehlung von Emerson im „Gewinnreport“ ist die Aktie von Galena Capital. Ein Wert, für den in der Vergangenheit bereits die Newsletter „Rendite Währung“ und „Carsten Schmider“ die Werbetrommel rührten. Weiterlesen


September 4, 2008

BaFin-Ermittlungen gegen kostenlosen Aktien-Newsletter: Deutscher Investment Report im Visier von Presse und Behörden

Für Aktien-Blog hatte Thunder Sword schon im Jahr 2006 'Ausgepusht!?'Der kostenlose Aktien-Newsletter „Deutscher Investment Report“ (DIR) dürfte zahlreichen Anlegern aus dem eigenen Posteingang bekannt sein. Nahezu jeder Investor, der den ein oder anderen Newsletter abonniert hat, kennt die reißerisch formulierten Tipps des DIR. Auch auf diesen Seiten wurden die angepriesenen „Werte“ innerhalb der letzten Jahre mehrfach kritisch hinterfragt: Ob das Stahlunternehmen Swiss Fe Steel oder deren Muttergesellschaft Tiro Holding, ob die vermeintlichen Pioniere der Energieerzeugung aus Algen, Algodyne Energy oder der Uran-Explorer Thunder Sword Resources – all diese Titel wurden durch Newsletter des DIR bekannt und galten unter erfahrenen Anlegern schnell als riskante Zockerpapiere mit zweifelhafter Geschäftstätigkeit. Weiterlesen

März 4, 2008