Schlagwort-Archive: Beiersdorf

Hugo Boss, K+S, GEA: Cheuvreux nennt dreißig europäische Übernahmekandidaten


Cheuvreux: Düngemittelhersteller K+S ist ein Übernahmeziel (Foto: K+S)Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg berichtet, erwarten die Analysten von Cheuvreux eine neue Übernahmewelle bei europäischen Unternehmen. Bis zu dreißig Gesellschaften gelten demnach als Übernahmeziel. „Der Markt ist für eine reif für eine Konsolidierung“, zitiert die Nachrichtenagentur die Experten. Als mögliche Ziele nennt Cheuvreux unter anderem die deutschen Unternehmen Beiersdorf, GEA, Hugo Boss, K+S, Lanxess, Stada und Wacker Chemie. Cheuvreux erwartet zu Anfang der neuen Übernahmewelle Barangebote an Aktionäre von Zielunternehmen. Später würden die Käufer dagegen dazu übergehen, bevorzugt eigene Aktien als Übernahmewährung einzusetzen. Weitere potentielle Übernahmekandidaten sind nach Ansicht der Analysten auch die europäischen Unternehmen Acerinox, Aegis, Alfa Laval, Arkema, BG Group, Cap Gemini, Cobham, DSM, Edenred, Ingenico, Legrand, L’Oreal, Maurel & Prom, Millicom, Prysmian, PSA, Remy Cointreau, Scor, Swedbank, Swedish Match, Temenos, Top Danmark sowie Wolters Kluver.


Juni 24, 2011

Neue Zusammensetzung der Indizes: Experten sehen Continental und HRE als Opfer der Dax-Neuordnung

Heißt die Deutsche Börse heute Abend Salzgitter und Beiersdorf im Dax willkommen?Nach Einschätzung der Analysten von Unicredit gibt die Deutsche Börse heute nach Handelsschluss Veränderungen bei den Indizes bekannt, welche ab dem 22. Dezember in Kraft treten sollen. Demnach werden die bisherigen Dax-Titel Continental und Hypo Real Estate aufgrund der neuen „Fast-Exit-Regeln“ durch Salzgitter und Beiersdorf ersetzt. Weiterlesen

Dezember 3, 2008