Schlagwort-Archive: Leoni

Was ist dran? Übernahmespekulationen um Adva, Gerresheimer und Leoni


Hat inzwischen dementiert - die Aktie stiegt trotzdem: Automobilzulieferers Leoni (Foto: Leoni AG)Sie sind ein Markenzeichen der Hausse: Übernahmen. Heute Nachmittag brandeten innerhalb weniger Stunden gleich drei Übernahmegerüchte zu deutschen Nebenwerten auf: Der Hersteller für Spezialverpackungen, Gerresheimer, war angeblich ins Visier von Saint Gobain geraten – der französische Großkonzern dementierte inzwischen ein Interesse. Auch um Automobilzulieferer Leoni rankten sich Gerüchte: Das chinesische Unternehmen Xinmao soll Interesse haben – wurde zumindest spekuliert. Auch Leoni dementierte. Kein Dementi gibt es dagegen von Adva Optical. Weiterlesen


Januar 12, 2011

ProSiebenSat.1, Leoni oder Gagfah: Nebenwerte werden zum Spielball des turbulenten Marktes

Automobilzulieferer Leoni: Sind die Kursgewinne der Aktie nur ein Strohfeuer?Die positive Stimmung der vergangenen Tage setzt sich auch heute fort: Zum Mittag legte der Dax-Index rund 1,4 Prozent auf 3940 Punkte zu. Dies färbt auch auf einige gebeutelte Nebenwerte ab, die heute zum ersten Mal seit vielen Tagen im Plus notieren. So liegen die Anteilsscheine von ProSiebenSat1 Media nach neun schwachen Handelstagen erstmals wieder im Plus. Die Aktie stemmt sich gegen ein Dasein als Pennystock und klettert zur Stunde um 7,8 Prozent auf 0,97 Euro. Weiterlesen

März 11, 2009

Börsenstart der Nebenwerte-Beteiligungsgesellschaft geglückt: GSC Portfolio setzt auf Seriosität und Analyse-Know-How

Trotz Konjunkturangst und den Kursverlusten der vergangenen Wochen hat sich in diesem Jahr bereits eine Gesellschaft auf das Parkett gewagt: Die GSC Portfolio AG startete am Freitag im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse bei 8,75 Euro und konnte sich im Lauf des Tages sogar auf 9,65 Euro verteuern. Die im April 2007 gegründete Beteiligungsgesellschaft setzt auf aussichtsreiche Nebenwerte aus dem deutschsprachigen Raum und will ihren Aktionären durch monatliche Veröffentlichungen des „inneren Wertes“ der Aktie ein Höchstmaß an Transparenz bieten. Weiterlesen

Januar 28, 2008