Schlagwort-Archive: Moody’s

Banken: Die Nervosität ist zurück (Update)


Bankentürme in Frankfurt: Finanztitel ziehen die Märkte erneut ins MinusZypern ist vorerst gerettet. Zwar sieht es danach aus, als würden die zypischen Banken wegen „technischer Probleme“ morgen nicht wie geplant öffnen können, doch ist zumindest eine Pleite der Mittelmeer-Insel abgewendet. Trotzdem sieht es danach aus, als würde lediglich das eine Aufreger-Thema durch ein neues ersetzt werden: Derzeit machen Gerüchte die Runde, wonach die Ratingagentur Moody’s die Bonität Italiens herabstufen will. Moody’s hat entsprechende Gerüchte bislang unkommentiert gelassen. Weiterlesen


März 25, 2013

Der EU-Partner von der traurigen Gestalt: Spaniens Finanzkrise belastet europäische Werte

Noch ist Spanien zu stolz für EU-Hilfe (Foto: wiewie bei pixelio.de)In Spanien ist die Finanzkrise noch lange nicht beendet. Wie hoch der Finanzbedarf des spanischen Staatshaushaltes im kommenden Jahr sein wird, ist zurzeit allerdings nur schwer abzuschätzen. Allein die spanischen Banken – und allen voran die dortigen Sparkassen – könnten schon bald zusätzliche Staatshilfen beantragen. Und vor diesem Hintergrund verliert auch der aktuelle Verzicht Spaniens auf EU-Hilfen an Bedeutung. Denn wie schnell eine solche Zusicherung ins Gegenteil umschlagen kann, hat zuletzt das Beispiel Irlands verdeutlicht. Weiterlesen

Dezember 20, 2010