Schlagwort-Archive: PSI

Smart Grids: PSI im Zentrum des Megatrends Netzausbau


PSI ist ein profitabler Smart-Grid-Play (Foto: PSI AG)Wenn es einen klaren Gewinner des anstehenden milliardenschweren Netzausbaus in Deutschland gibt, dann ist das die PSI AG. Nicht umsonst ist der deutsche Energieriese RWE bereits mit knapp 18 Prozent an dem Berliner Unternehmen beteiligt. Immer mehr Energieversorger greifen für ihre Netze auf die Softwarelösungen von PSI zurück. Der stark zunehmende Anteil alternativer Energien stellt die Energieversorger bei der Einspeisung ins Stromnetz vor neue Herausforderungen. PSI-Vorstand Dr. Harald Schrimpf spricht vor diesem Hintergrund von „Stress“, der durch die erneuerbaren Energien ins Netz käme. Weiterlesen


März 29, 2011

Nächste IT-Übernahme nach IDS Scheer, Secunet und Integralis? PSI profitiert von erneuerbaren Energien und plant Gewinnwachstum

Software für Stromnetze: PSI profitiert von erhöhtem Wartungsbedarf der VersorgerDer Verkauf von PSI aus dem Musterdepot war ein Fehler. Das liegt zum einen an der Wachstumsstory des Unternehmens, die tadellos fortgeschrieben wird und daher weiteres Kurspotenzial bietet. Zum anderen liegt es aber daran, dass eine erneute Übernahme im Software-Sektor zeigt, wie begehrt und günstig deutsche Software-Aktien sind. Wir spielen auf die Meldung von Montagmorgen an, wonach die SAF AG für einen Preis von 11,50 Euro von SAP übernommen werden soll. Nach IDS Scheer, Secunet und Integralis ist das nun bereits die vierte Übernahme einer deutschen Softwareschmiede innerhalb kürzester Zeit. Weiterlesen

Juli 22, 2009