Schlagwort-Archive: x-trackers

Antworten zu Dividende und Tracking Error: Richtig anlegen mit Indexfonds


Entscheidend bleibt der Basiswert: Liquide Indizes garantieren geringe Reibungsverluste (Foto: Deutsche Börse AG)„Indexfonds werden nie so beliebt werden wie aktiv gemanagte Fonds“, so ein befreundeter Bankkaufmann. Auf die Frage nach dem Warum antwortete er nur: „Zu wenig Provision! So ein Produkt wird der Masse der Bankkunden überhaupt nicht empfohlen. Und das, obwohl es so viele Vorteile hat!“ In der Tat zeigt schon ein Blick auf die Gebühren, warum Indexfonds eine geeignete Alternative zu herkömmlichen Fonds darstellen: Da der Fonds einen bestehenden Index lediglich nachbildet, werden nur minimale Gebühren fällig. Zudem werden die meisten Indexfonds mittlerweile als Exchange-Traded-Funds (ETFs) angeboten und sind somit an vielen Börsen handelbar. Teilweise müssen Käufer von Indexfonds gar nur 0,01 Prozent für Gebühren aufwenden, doch sollten Anleger auch bei Indexfonds nicht zu knausrig sein – der Teufel steckt wie bei so vielen Anlageprodukten im Detail. Weiterlesen


Oktober 19, 2009