Bitcoin Pro: Erfahrungen und ausführlicher Test

Die Welt der Investitionsmöglichkeiten ist groß. Und ein Bereich, in dem sich in den letzten Jahren wirklich viel getan hat, ist der Bereich der Kryptowährungen. Die meisten Trader holen sich hier für mehr Effizienz beim Handel den ein oder anderen Helfer mit ins Boot. Von Analysetools bis hin zu automatischer Trading Software gibt es hier alles, was das Traderherz begehrt.

Die Nachfrage nach Krypto Robotern, hinter denen die automatische Trading Software steckt, steigt stetig. Entsprechend wächst auch das Angebot auf dem Krypto-Markt hinsichtlich der Trading Bots. Mittlerweile den passenden Krypto Robot für den Handel mit den gefragten Coins zu finden, ist also gar nicht so einfach.

Entsprechend lohnt es sich vor einem möglichen Investment gründliche Recherchen zum Angebot und zu den Betreibern anzustellen. Für einen Neuzugang auf dem Markt haben wir das getan. In unserem Bitcoin Pro Test sehen wir uns an, ob Bitcoin Pro seriös arbeitet oder man hier doch eher mit einem Bitcoin Pro Scam zu rechnen hat.

Was ist Bitcoin Pro?

Die Betreiber der Bitcoin Pro App beschreiben das Angebot als klassischen Krypto Robot. Diese automatische Trading Software arbeitet für seine Anleger Tag und Nacht daran die bestmöglichen Trading Deals ausfindig zu machen. Auf der Grundlage von Algorithmen berechnet diese Software die  wahrscheinlichste Entwicklung des Kurses einer bestimmten Kryptowährung.  

Im Falle der Bitcoin Pro App geht es dabei natürlich um den Bitcoin. Der Trading Robot analysiert die Chancen des Kurses und macht sich anschließend basierend auf den Berechnungsergebnissen ans Werk. Das Ergebnis ist dann der Kauf oder der Verkauf der altbekannten virtuellen Währung. Der Trading Roboter bemüht sich natürlich mit hohen Gewinnen nach Hause zu kommen. Diese Hoffnung füttern viele Betreiber mit stark übertriebenen Gewinnversprechen wie „vierstellige Gewinne täglich“.

Allerdings ist der Bitcoin Pro eines nicht: Eine geheime Software, die die Anleger über Nacht reich macht. Die Möglichkeiten der Software sind begrenzt und entsprechend gehören negative Tradingergebnisse zum Einsatz dieses Krypto Roboters dazu.

Der Bitcoin Pro Krypto Roboter ist ein vielversprechender Handelshelfer. Schließlich übernimmt die dahintersteckende Software von der Analyse, über Berechnungen bis hin zur Ausführung von Ordern.

Was der Bitcoin Pro nicht leisten kann, ist zu entscheiden, ob der Krypto-Markt grad die idealen Voraussetzungen für den Einsatz der Software mitbringt. Auch liegt es in der Verantwortung der Investoren den Krypto Bot gewinnbringend einzustellen. Dazu gehört mindestens grundlegendes Wissen über den Krypto-Markt, die Kryptowährungen und das Trading selbst.

 

Wie funktioniert die automatische Trading Software überhaupt?

Hat man mindestens 250 Euro für ein Investment zusammen, kann man ein Bitcoin Pro Konto eröffnen und die erste Einzahlung vornehmen. Ist das Geld erst einmal auf dem Konto, kann der Krypto Bot loslegen.

  • Rund um die Uhr sitzt der Handelshelfer nun an der Aufgabe lukrative Trades ausfindig zu machen.

Äußerst praktisch, aber auch mit  einigen Risiken  verbunden:

  • Zu den Risiken gehört beispielweise das Risiko, was bereits mit dem Investment in die verschiedenen digitalen Währungen in Verbindung steht. Die Kryptowährungen sind hoch volatil und entsprechend sind die Risiken für Anlagen in diesem Bereich besonders hoch. Ebenfalls hoch sind die Gewinnchancen, weswegen mutige Anleger das Risiko nicht scheuen.
  • Jetzt kommt allerdings noch das Risiko hinzu, was durch den Einsatz der automatischen Trading Software mit ins Spiel kommt. Nicht nur ist es wichtig an einen seriösen Anbieter zu geraten, auch ist es wichtig eine gut konzipierte Software vor sich zu haben. Es müssen also einige Voraussetzungen erfüllt sein, damit das Konzept hinter Bitcoin Pro gewinnbringend aufgeht.

Wie funktioniert die Eröffnung eines Bitcoin Pro Kontos?

Ist man nun davon überzeugt, dass ein Proberitt mit der Bitcoin Pro Software genau das Richtige ist, dann hat man jederzeit die Möglichkeit ein Bitcoin Pro Konto zu eröffnen. Wie die Eröffnung eines Bitcoin Pro Kontos funktioniert und was es zu beachten gibt, das klären wir jetzt.

Schritt 1: Die Anmeldung

Für die Anmeldung begibt man sich als interessierter Kunde zunächst auf die Webseite der Bitcoin Pro App. Die Webseite ist recht übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet, sodass es gar nicht mal so schwer ist das Anmeldeformular zu finden. In das präsent platzierte Formular trägt man dann seinen Namen, seinen Nachnamen, seine E-Mail-Adresse und seine Telefonnummer ein.

Einen Verifizierungsprozess oder eine Authentifizierung gibt es bei Bitcoin Pro nicht. Entsprechend schnell ist die Eröffnung des Bitcoin Pro Kontos schnell geschafft.

Schritt 2: Die Einzahlung

Beim Live-Konto geht es dann auch recht schnell um die erste Einzahlung. Schließlich kann der Krypto Roboter ohne eine finanzielle Grundlage nicht aktiv werden. Die Mindesteinzahlsumme bei Bitcoin Pro beträgt 250 Euro, wie bei so vielen vergleichbaren Anbietern auch, siehe Bitcoin Loophole, Cryptosoft oder Immediate Bitcoin.

Die Einzahlung kann man via Kreditkarte abwickeln. Entsprechend kann es bis zu einigen Werktagen dauern, bis das Investment dem Bitcoin Pro Konto gutgeschrieben wurde.

Schritt 3: Der Handel

Ist das Geld im Bitcoin Pro Konto angekommen, kann man dem Krypto Bot das Signal zum Start geben. Dann legt die fleißige Software auch sofort mit der Analyse, den Berechnungen und den Ordern los. Die Aktionen des Bots kann man auf der Plattform nachverfolgen.

Sollten die Auszahlungen problemfrei klappen und die Handelsergebnisse langfristig überzeugen, kann man in Erwägung ziehen das Investment zu erhöhen.

Was sagt die Krypto-Community zu ihren Bitcoin Pro Erfahrungen?

Wenn man sich einen Krypto Roboter näher ansieht, dann gehört es nicht nur dazu die Webseite genau unter die Lupe zu nehmen. Deswegen haben wir uns im Internet ein wenig genauer umgesehen, um die Meinung der anderen Krypto-Fans ausfindig zu machen. In Form von Bitcoin Pro Erfahrungen und Reviews ist bereits ein wenig Feedback zum Krypto Roboter zu finden.

Allerdings geben die Bitcoin Pro Erfahrungsberichte  kein einheitliches Bild  ab. Die Bandbreite an Erfahrungen mit diesem Trading Bot sind vielfältig. Unklar ist, ob hinter den negativen Erfahrungen tatsächlich ernsthafte Probleme stecken oder ob sich unerfahrene Trader mit zu hohen Erwartungen an das Investment herangewagt haben.

Nebenbei können wir auch mit einem Gerücht über den Bitcoin Pro Trading Roboter aufräumen. Der Bitcoin Pro war niemals in der TV-Investmentsendung die “Höhle des Löwen” zu sehen. Auch wenn sich häufiger Fake News in diesem Format auf den sozialen Medien finden lassen.

Ist Bitcoin Pro Betrug?

Obowhl sich die Versprechungen vollmundig anhören, konnten wir in unserem Test keine Hinweise auf Betrug feststellen. Natürlich sollte man nicht erwarten, über Nacht zum Millionär zu werden, denn obowhl hohe Erträge erzielt werden können, ist die Software keine Wunderwaffe, die aus 200 Euro über Nacht 200.000 Euro machen kann.

Haben Promis wie Lena Meyer-Landrut oder Günther Jauch in Bitcoin Pro investiert?

Dafür konnten wir keine Hinweise finden, wie wir auch in diesem oder diesem Artikel nochmal genauer gezeigt haben.

Häufig gestellte Fragen

Wie seriös ist Bitcoin Pro?

In unserem Test haben wir den Anbieter genau untersucht und kommen zu dem Schluss, dass es sich bei Bitcoin Pro trotz der vollmundigen Versprechen um ein seriöses Angebot handelt.

Ist Bitcoin Pro Fake?

Dafür konnten wir keine Anzeichen entdecken.

Gibt es eine Bitcoin Pro App?

Eine App gibt es nicht, die Webseite und das Backend sind aber für mobilgeräte optimiert, so dass sie sich auch über einen mobilen Browser auf dem Handy oder Tablet gut bedienen lässt.

Gibt es Bitcoin Pro auf Deutsch?

Ja, Webseite und Software werden auch auf Deutsch angeboten. Die Sprache lässt sich über den Button oben rechts wechseln.

Das Fazit zu Bitcoin Pro

Wir konnten bei unserem Bitcoin Pro Test die automatische Trading Software sehr genau kennenlernen. Bei unseren Recherchen sind uns die Vor- und Nachteile dieses Krypto Roboters klargeworden.

  • Zu den Vorteilen gehört es sicherlich, dass es hier um die bekannteste und beliebteste Kryptowährung überhaupt geht: Den Bitcoin. Ideal für Einsteiger.
  • Auch passend für Einsteiger ist der Aufbau der Webseite. Hier sorgen klare Strukturen für eine hohe Benutzerfreundlichkeit.
  • Zu den Vorteilen gehört auch, dass die Eröffnung eines Bitcoin Pro Kontos innerhalb kürzester Zeit abgeschlossen ist. Das System leitet auch unerfahrene Investoren intuitiv durch den Anmeldeprozess, sodass es hier nicht zu Problemen kommen dürfte.
  • Allerdings fehlen wichtige Informationen zu den Gebühren, zu den Betreibern, der Lizenz und der Regulierung. Denn ein ausführliches Impressum hat die Webseite von Bitcoin Pro leider nicht zu bieten.
  • Schade ist, dass der Kundenservice – sollte es doch mal zu Problemen kommen – lediglich über ein Kontaktformular zu kontaktieren ist.
Fazit: Wir konnten bei Bitcoin Pro keine eindeutigen Hinweise auf einen betrug finden. Vielmehr scheint es sich bei diesem Anbieter um einen branchenüblichen Krypto Roboter zu handeln, der sehr ähnliche Leistungen zu bieten hat.

Über den Autor

Chefredakteur at | + posts

Chefredakteur bei aktien-blog.com. Seit meinen frühen Jugendjahren beschäftige ich mich mit Aktien und verschiedenen Investments und bin aktuell als selbstständiger Finanzvermittler tätig.