Archiv der Kategorie: Automobilindustrie

Trotz Krise der Autoindustrie: ElringKlinger wird interessant

Die Aktie von ElringKlinger, das vor allem als weltweit tätiger Experte für Zylinderkopf- und Spezialdichtungen für Motoren und Getriebe bekannt ist, konnte am gestrigen Tag an die horizontale Widerstandszone bei 7,50 – 8,00 Euro heranlaufen. Fundamental hat ElringKlinger – wie wohl (fast) alle Autozulieferbetriebe – unter der derzeitigen Krise zu leiden, dennoch würde ich bei der Aktie aus charttechnischen Gesichtspunkten zu Kursen von etwa 7,90 Euro long gehen und auf einen weiteren Anstieg setzen. Weiterlesen

Bottom-Fishing beim Automobilzulieferer: Continental wird um 15 Euro interessant (Update)

Angesichts der abwartenden Haltung der Märkte zwischen dem US-Feiertag und der Amtseinführung Barrack Obamas würde ich nicht aggressiv im Markt agieren, sondern eher bei einer stark gefallenen Aktie ein Abstauberlimit setzen. Diese Aktie ist für mich Continental. Hier bietet sich in meinen Augen im Bereich zwischen 15,00 bis 15,50 Euro ein attraktives charttechnisches Niveau für einen Longeinstieg an. Von diesem Bereich könnte ein heftiger Reboundversuch gestartet werden. Das Limit würde ich länger gültig platzieren. Eine anschließende Gegenbewegung sollte die Continental-Aktie mittel- bis langfristig in den Bereich um 27 bis 29 Euro führen. Als anfänglicher Stopp kommt für mich die Marke von 12,40 Euro in Frage. Viel Erfolg. Weiterlesen

Märkte am Mittag: Indizes stoppen Talfahrt

Arbeitet man in der Conti-Konzernzentrale in Hannover noch immer gegen Schaeffler? Der Deutsche Aktienindex notiert zum Mittag bei 4418 Punkten und somit nur vier Punkte unter dem gestrigen Schlusskurs, nachdem der Index zuvor bis auf 4331 Punkte gefallen war. Auch der SDax verteidigt den Bereich des gestrigen Schlusskurses. Der TecDax konnte im Handelsverlauf sogar deutlicher zulegen und liegt mit 460 Punkten rund ein Prozent in der Gewinnzone. Lediglich der Index der Unternehmen mit mittlerer Marktkapitalisierung weist ein Minus von rund 0,7 Prozent auf. Es scheint, als warteten die Märkte die Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) ab. Experten erwarten um 13.45 Uhr eine Senkung des Leitzinses um 50 Basispunkte auf 2 Prozent. Weiterlesen

Macht was…aber doch nicht irgendetwas! Verfehlt das zweite Konjunkturpaket seine Wirkung?

Kritikfähig und konsensfreudig: Kanzlerin Angela MerkelAls sich die Bundesregierung noch vor Monaten vehement gegen das zweite Konjunkturpaket stemmte, reagierten Wirtschaftswissenschaftler und Kommentatoren empört: “Tut endlich was!” riefen sie den Regierenden entgegen. Die Bundesregierung handelte. Nachdem heute Details des 50 Milliarden schweren Konjunkturpakets II bekannt geworden sind, möchte man rufen: “Aber doch nicht irgendetwas!” Was ist geschehen? Weiterlesen

Pennystock aus der Automobilindustrie: “Delphi Corporation ist reif für einen Short”

Short-Chance nach deutlichem Anstieg: Delphi CorporationDas multinationale Unternehmen Delphi Corporation gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Fahrzeugselektronik sowie von Komponenten für die Transportindustrie wie auch von integrierten Systemen und Modulen für die Automobilindustrie. Das Unternehmen wurde 1998 im US-Bundesstaat Delaware als hundertprozentige Tochter von General Motors gegründet und ist seit 1999 ein unabhängiges Unternehmen. Weiterlesen