Abgeltungssteuer nun auch auf Dachfonds? “Das Pferd nicht von hinten aufzäumen”

Rate this post

In Bankenkreisen dürfte eine Meldung der Financial Times Deutschland (FTD) heute für einige Verunsicherung sorgen: Die Zeitung berichtet, die Regierung plane Änderungen an der für 2009 beschlossenen Abgeltungssteuer. Künftig könnten auch Dachfonds von der Abgeltungssteuer betroffen sein – schlecht für Sparer, welche die neuen steuerlichen Belastungen durch von Banken empfohlene Fondssparmodelle mindern wollten. Doch auch die Banken sollten im Fall einer Änderung der Abgeltungssteuer leiden.

Viele Institute haben ihre Kunden in den vergangenen Monaten mit Fondssparmodellen in die Filialen gelockt. Dieses Steuerschlupfloch scheint nun geschlossen zu werden. Angesichts der immer wieder aufkeimenden Gerüchte über Änderungen an der Abgeltungssteuer bleibt Sparern nichts anderes übrig, als sich in Geduld zu üben, bis die Steuer-Diskussion hoffentlich im Herbst dieses Jahres beendet sein wird. Bis dahin sollten Anleger die Weichen für eine möglichst hohe Rendite im kommenden Jahr stellen und das Pferd nicht von hinten aufzäumen: Zuerst kommt die Rendite, dann die Steuer!


6 Gedanken zu „Abgeltungssteuer nun auch auf Dachfonds? “Das Pferd nicht von hinten aufzäumen”

  1. jmeyer

    Sicherlich ein Schock für die zahlreichen Finanzvertriebler, die sich derzeit auf “Abgeltungssteuer-optimierte Anlagen” konzentrieren.

    Gleihczeitig kann ich dem Blog-Post nur zustimmen: Investments sollten vordergründig niemals aufgrund steuerlicher Vorteile getätigt werden. Stattdessen geht es primär um die Rendite.

    Antworten
  2. Robert

    Wenn nun aber die Steuer die Nettorendite arg beschneidet, sollte man die Steuer vielleicht doch einplanen.
    Kurios daran ist sicherlich auch, dass Dachfonds eben wegen der Eineführung einen Boom erleben (werden). Diese Sparer ein Jahr später dann wieder zur Änderung und zum Nachdenken zu zwingen ähnelt dem Hickhakc beim Nichtraucherschutzgesetz.

    Antworten
  3. Pingback: Abgeltungsteuer nun auch bei Dachfonds? » Das Blog rund um Finanzen und Kredite

  4. Pingback: Abgeltungssteuer bei Dachfonds - na und? » Fonds Wissen 2.0

  5. Pingback: Dachfonds Abgeltungssteuer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.