Bayswater Ventures: Uran-Player vor neuen Höchstkursen?

Börsenbriefe haben immer einen Favoriten: Nach De Beira Goldfields ist Bayswater Ventures der neue Favorit von Bullvestor. Bereits vor einigen Wochen empfohlen, zeigte sich die Aktie zunächst sehr wechselhaft, dann aber konnte der Wert zulegen. Bayswater Ventures ist ein Uran-Explorer der im August mit Pathfinder Resources fusionieren möchte und über rund zehn Millionen US-Dollar Cash verfügen soll – bei einer Marktkapitalisierung von knapp über dreißig Millionen Euro spricht dies für Bayswater Ventures. Mittlerweile hat auch der kanadische Börsenguru James Dines das Unternehmen im Auge. Dines betreibt einen erfolgreichen Börsenbrief und verfügt über enorme Marktmacht. Aktuell notiert die Aktie knapp unter einem Euro. Sollte die Aktie die Widerstände in diesem Bereich überwinden, befindet sich das Papier auf dem Allzeit-Hoch – in diesem Fall ist weiteres Kauf-Interesse an Bayswater sehr wahrscheinlich.

3 thoughts on “Bayswater Ventures: Uran-Player vor neuen Höchstkursen?

  1. Timo

    Die Aktie gibt aktuell etwas ab und ist auf 90 Cent gefallen. Eventuell bietet sich an zu niedrigen Kursen eine erste Position aufzubauen um das Ganze dann mit einer Stop-buy Order über 1 Euro zu komplettieren. Selbst wenn die Aktie nochmals über 1 Euro abprallt bestehen noch gute Chancen für einen Kursgewinn. Bricht die Aktie auf Grund von Neuigkeiten aus, ist man automatisch dabei und kauft sogar noch nach. Was halten Sie von diesem Plan?

    Reply
  2. Nico Popp

    Einmal abwarten. Ich würde mich erst nach einem Ausbruch über 1,03 Euro positionieren. Um einen Euro ist das Papier ja schon einmal gescheitert. Deswegen würde ich abwarten. Dennoch ist in meinen Augen noch nichts verloren!

    Reply
  3. Nico Popp

    Die Aktie verliert aktuell in Kanada rund 10 Prozent. In Frankfurt steht die Aktie bei 0,90 Euro. Ich warte den Handelstag in Kanada ab. Kann gut sein, dass die Aktie trotz weiterer Empfehlungen nicht über einen Euro ausbricht.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *