Durchatmen – nein danke! Dax-Werte im Höhenrausch

Der Höhenflug deutscher Standardwerte nimmt kein Ende. Nachdem der Dax-Index am vergangenen Freitag einen großen Sprung über die 8000-Punkte-Marke vollziehen konnte, erwarteten einige Marktteilnehmer für diese Woche einen eher verhaltenen Start. Nach knapp einer Stunde Xetra-Handel zeigt sich der Dax allerdings keineswegs vorsichtig abwartend: Aktuell liegt der Index mit 8084 Punkten im Vergleich zu Freitag bereits wieder rund 0,67 Prozent vorne. Damit notiert der Dax nur noch wenige Punkte von seinem bisherigen Allzeithoch bei 8136 Punkten entfernt.

Die Aktie von Basf führt den Dax derzeit mit einem Plus von rund 2,4 Prozent an. Die Aktie hatte sich in den letzten Tagen an ihr bisheriges Allzeithoch gewagt und dieses nun überschritten. Auch Linde ist nur noch wenige Schritte vom Allzeithoch entfernt und verbessert sich aktuell um rund 2,3 Prozent. Deutsche Standardwerte befinden sich auf Rekordjagd. Sollte auch der Dax-Index die bisherige Rekordmarke überschreiten, sind spektakuläre Medienberichte gewiss. Die Hausse nährt die Hausse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.