Eine Woche Hot-Stocks: Eine Momentaufnahme

Rate this post

Nachdem vor allem Rohstoffwerte in den vergangenen Wochen stark konsolidierten, scheinen die Optimisten mittlerweile zu überwiegen. Sogar einige “Rohrkrepierer” wie Contact Exploration (BullVestor Empfehlung), die nach der Empfehlung um 2 Euro auf einen Euro gefallen waren, haben wieder stark zugelegt.

Blue Pearl Mining notierten am Freitag bei 2,35 Euro. Wer, wie bei aktien-blog.com empfohlen, unter 2 Euro eingestiegen ist, freut sich über 17 Prozent Performance innerhalb einer Woche! Es scheint zudem, dass von Blue Pearl Mining noch mehr zu erwarten ist: Laut einiger Börsenbriefe sollen hier noch weitere News kommen. Die Kursziele liegen alle über drei Euro.

Forsys Metals Corp. schlossen am Freitag bei 1,35 Euro. Knapp unter den Höchstkursen der vergangenen Woche. Hier könnte im Laufe der Woche eventuell noch preiswerter einsteigen. Dennoch würde ich, sofern dies noch nicht geschehen ist, erste Positionen aufbauen.

Ona Exploration wurden hier bisher nur selten erwähnt. Dennoch sind in den nächsten Wochen starke Kursschwankungen zu erwarten. Ona Exploration verfügt über zahlreiche potentielle Öl-Projekte. Aussichtsreiche Lagerstätten in Indonesien und exklusive Verträge mit China sorgen hier für Kursphantasie. Seit Anfang März ist zudem ein Liegenschaftsbericht überfällig, welcher noch von den Behörden überprüft werden muss. Sollten sich lediglich die Erwartungen erfüllen, sind bereits deutlich höhere Kurse fair. In zahlreichen Foren im Internet munkelt man allerdings über eine sehr positive Überraschung bei Veröffentlichung des Liegenschaftsberichts…


Ein Gedanke zu „Eine Woche Hot-Stocks: Eine Momentaufnahme

  1. Börsenbrief

    Die Rohstoffwerte, ganz besonders die Produzenten sind mittlerweile auf einem sehr attraktiven Kursniveau angenommen. Auch die hier besprochene Blue Pearl Mining (inzwischen heißt Sie ja Thompson Creek Metals) dürfte sich in den nächsten 1-2 Jahren sehr gut entwickeln!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.