Forsys Metals taumelt in den Abwärtstrend

Die Aktie von Forsys Metals hat in den vergangenen Tagen stark nachgegeben. Nicht ungewöhnlich für hochvolatile Rohstoff-Aktien. Doch hat das Papier nun seine Trading-Range nach unten hin verlassen und befindet sich mittelfristig in einem Abwärtstrend. Somit sind in den nächsten Tagen noch durchaus niedrigere Kurse zu erwarten. Forsys Metals wird als Geheimtipp unter den Uran-Explorern gehandelt. In einschlägigen Börsenforen wird immer wieder betont, dass das Unternehmen im Vergleich zu seinen Konkurrenten moderat bewertet sei. So sind die Uranreserven pro Pfund, beispielsweise bei Aurora Energy oder Mega Uranium,den Aktionären deutlich mehr wert. Doch kommt es an der Börse wieder einmal anders als man denken könnte: Forsys Metals präsentiert sich gerade institutionellen Investoren, doch der Kurs gerät massiv unter Druck. Angesichts des Chartbildes liegt es nahe, eine Bodenbildung abzuwarten.

1 thought on “Forsys Metals taumelt in den Abwärtstrend

  1. Pingback: Aktien-Blog » Teures Uran: Forsys Metals rückt wieder in den Fokus von Spekulanten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *