Hohe Erwartungen: Forsys Metals steigt trotz kleiner Ungereimtheiten

Die Aktie von Forsys Metals ist wieder oben auf: Nach einigen Irritationen um versäumte Fristen seitens des Unternehmens und der daraus folgenden Austragung einer Teilgesellschaft aus dem namibischen Handelsregister (Aktien-Blog berichtete), spiegelt sich im Aktienkurs des Unternehmens nun erneut Zuversicht wieder. Zwar hatten die Unklarheiten kurzfristig dafür gesorgt, dass die Aktie in Regionen unter 1,50 Euro abfiel, jedoch beschwichtigte Forsys Metals in einer Telefonkonferenz die Aktionäre und der Kurs zog daraufhin merklich an. Heute notiert die Forsys-Aktie über zwei Euro – das entspricht dem höchsten Kurs der letzten sechs Monate. Das Papier notiert nunmehr nur noch unweit entfernt vom bisherigen Höchstkurs von 2,12 Euro.

Der hohe Weltmarktpreis für Uran und eine für Anfang des nächsten Jahres geplante Machbarkeitsstudie für das Valencia-Projekt lassen Aktionäre trotz der noch immer bestehenden bürokratischen Unklarheiten optimistisch werden. In der Tat handelt das Management von Forsys Metals so, als ob die Wiedereintragung der Valencia-Gesellschaft eine reine Formsache wäre. Bestätigt sich diese Annahme in absehbarer Zeit in Form einer Unternehmensmeldung und folgen zudem weitere positive Nachrichten, sind neue Höchstkurse wahrscheinlich – der Kursverlauf der vergangenen Wochen zeigt bereits deutlich, welche Erwartungen der Markt an das Unternehmen stellt.

4 thoughts on “Hohe Erwartungen: Forsys Metals steigt trotz kleiner Ungereimtheiten

  1. Nico Popp

    Teco, die Gesellschaft der die Valencia-Liegenschaft gehört, ist nun wieder im Handelsregister eingetragen. Zudem kündigt Forsys Metals an, auch noch die restlichen zehn Prozent der Anteile am Valencia-Projekt erwerben zu wollen. Damit würden sich die Rohstoffvorkommen von Forsys anteilig vermehren.

    http://www.forsysmetals.com/s/NewsReleases.asp?ReportID=162593&_Type=News-Releases&_Title=Forsys-Resolves-TECO-Registration-and-Acquires-Remaining-10-of-TECO

    Reply
  2. Pingback: Aktien-Blog » Forsys Metals auf Allzeithoch: Schnelle zwanzig Prozent - doch die Gerüchteküche brodelt weiter

  3. Pingback: Aktien-Blog » News am laufenden Band: Forsys Metals mit neuer Lizenz auf Allzeithoch

  4. Pingback: Aktien-Blog » Höher, schneller, weiter: Forsys Metals klettert wieder - über vier Euro

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *