Fehlausbruch: Der Kurs von Mais wieder auf Talfahrt?

Mais hat entgegen meiner Analyse keinen neuen Aufschwung erlebt, allerdings wurde die von mir vorgeschlagene Kaufempfehlung nicht ausgeführt. Das zeigt, dass man immer auf die Bestätigung warten sollte. Die Zählweise nach Elliot wurde von mir nun korrigiert und wir befinden uns aktuell mitten in einer Korrektur deren Ziel die Unterstützung bei etwa 267 Cent sein sollte. Auch alle Indikatoren zeigen mittlerweile wieder ein negatives Bild. Eine kurzfristige Kurserholung bis zum durchbrochenen Widerstand bei 350 Cent ist im Rahmen des Möglichen und sollte bei der Stop-Platzierung berücksichtigt werden. Aktuell kann eine Short-Position auf Mais eingegangen werden, ein Stop sollte knapp über dem Widerstand bei 359 Cent gesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.