Von Börsenbriefen empfohlen: Hy Lake Gold klettert um vierzig Prozent

Die vergangenen Wochen boten für Abonnenten einiger großen Börsenbriefe Erfreuliches: Empfehlungen wie Mustang Minerals konnten in den vergangenen Tagen merklich zulegen. Heute nun macht eine weitere Aktie einen gehörigen Satz nach oben: Die Papiere von Hy Lake Gold notieren aktuell rund 40 Prozent im Plus. Die erhöhten Umsätze und die Diskussionen in Anlegerforen lassen darauf schließen, dass Hy Lake Gold von Börsenbriefen empfohlen wurde. Das Unternehmen hat sich darauf konzentriert, in Kanada nach Gold zu suchen. Im Distrikt Ontario möchte man durch die Exploration seiner Jamie-Frontier-Liegenschaft Werte für Aktionäre schaffen. Tatsächlich hat Hy Lake Gold heute erste Bohrergebnisse veröffentlicht.

Diese bestätigen hochgradige Goldvorkommen. Zwar lässt sich durch die kürzlich vorgenommenen Bohrungen keine Aussage über die Qualität der gesamten Liegenschaft treffen, doch befindet sich “Jamie Frontier” in unmittelbarer Nachbarschaft zu Liegenschaften des Produzenten Goldcorp. Kürzlich schaffte es Hy Lake Gold, institutionelle Investoren von einem Investment zu überzeugen: 1,5 Millionen Aktien wurden zu einem Preis von 0,60 kanadischen Dollar ausgegeben. Die weiteren Explorationsarbeiten sollten für Hy Lake Gold damit gesichert sein. Bringen diese ebenfalls positive Ergebnisse, können sich Abonnenten von Börsenbriefen, die im Laufe des heutigen Tages eingestiegen sind, möglicherweise über weitere Kursgewinne freuen. Die geringe Marktkapitalisierung und das frühe Stadium des Explorers deuten jedoch auf ein hohes Risiko hin.

4 thoughts on “Von Börsenbriefen empfohlen: Hy Lake Gold klettert um vierzig Prozent

  1. Meister Eder

    Jetzt gehts erstmal runter mit Hylake. Das war ja PSR der die empfohlen hat. Zwar fällt die Aktie nur 6% aber immerhin.Bin mal gespannt ob die steigt wie der Mustang!

    Reply
  2. Nico Popp

    Sechs Prozent sind nicht viel nach so einem Anstieg. Allerdings bin ich bei so Pennies immer vorsichtig. Das Risiko ist wie oben geschrieben auch bei Hy Lake hoch. Ich würde bei Hy Lake eine Bodenbildung abwarten. Vielleicht pendelt sich die Aktie ja bald ein.

    Reply
  3. Meister Eder

    Hylake Gold hat sich wirklich eingependelt wenn auch sehr schnell. Jetzt steigt Hylake schon wieder. Ist ja echt wahnsinn. Weiß jemand genaueres über die Firma?

    Reply
  4. Pingback: Treffen mit Goldcorp? Gerüchte beflügeln die Aktie von Hy Lake Gold » Aktien-Blog

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *