Ausbruch im zweiten Anlauf? Wolfden Resources hat nun Schwung

Die Aktie von Wolfden Resources schickte sich bereits vor Wochen an, einen charttechnischen Widerstand zu überwinden. Aktuell hat die Aktie wieder Schwung. Mit Unterstützung der Heimatbörse in Kanada kletterte Wolfden auf aktuell 2,13 Euro. Der höchste Preis der in Deutschland für Wolfden bezahlt wurde. Aufgrund der positiven Aussichten für das Unternehmen (Aktien-Blog berichtete) und des Ausbruchs, ist die Aktie nun auch kurzfristig interessant.

3 thoughts on “Ausbruch im zweiten Anlauf? Wolfden Resources hat nun Schwung

  1. Nico Popp

    Danke 🙂

    Wolfden legt wirklich einen heißen Tanz aufs Parkett! Ich bin mal gespannt wie lange das noch geht. Vielleicht gibts ja kurz vor Börsenschluss nochmal günstigere Kurse. Der Ausbruch sollte jedoch nachhaltig sein, Wolfden ist ja schließlich ein ernstzunehmendes Unternehmen!

    Reply
  2. Pingback: Aktien-Blog » Niedrig, aber immerhin: Wolfden Resources erhält Übernahmeangebot

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *