Schlagwort-Archive: dertrader.at

Reboundgranate oder Rohrkrepierer? “Escada mit aufgestautem Rebound-Potential”


Kleiner Lichtblick: Wann zahlen sich die Restrukturierungen auch für Aktionäre aus?Der Modegeschmack ist ja bekanntlich verschieden, was auch gut so ist. Die Mode- und Luxusgüterbranche bekommt aktuell Stück für Stück die jetzige Wirtschaftskrise zu spüren. Vielleicht nicht in dem Ausmaß, wie im Automobil- oder Automobilzuliefererbereich, aber dennoch sinken allgemein die Umsätze, da auch die betuchteren Kunden etwas zum Sparen gezwungen werden. Das Modelabel Escada ist nach eigenen Angaben ein international tätiger Luxusmodekonzern für Designer-Damenmode. Heute verfügt die ESCADA-Group weltweit über 194 eigene Shops und 226 Franchise Shops/Corners in rund 60 Ländern. Weiterlesen


Nebenwerte-Trading am Verfallstag: Patrizia Immobilien und Solarvalue taugen für einen schnellen Trade

Am gestrigen Handelstag waren die Immos auffällig stark und auch Solarwerte. Ganz besonders gefallen wir zwei Werte, die aber auch nur zu einem kurzen Zock taugen. Dies wären einmal die Solarvalue (WKN A0B58B) und die Patrizia Immobilien (WKN PAT1AG). Bei der Solarvalue würde ich über der Marke von 0,66 Euro long gehen und sehe das Kursziel oberhalb von 0,84 Euro. Bei weiterer Stärke ist sicherlich noch mehr drin, denn die Aktie war früher bekannt für mehrtägige Rallyes. Weiterlesen