Schlagwort-Archive: Mexiko

“Drittes heißes Eisen im Feuer”: Premier Gold Mines feiert Explorations-Erfolg in Mexiko

RohstoffraketenDer Börsenbrief Rohstoffraketen rät seinen Lesern dazu, Korrekturen in den Bereich zwischen 2,40 und 2,50 CAD bei der Aktie von Premier Gold Mines zum Kauf zu nutzen. Insbesondere die jüngsten Bohrergebnisse von der mexikanischen Santa-Teresa-Liegenschaft verdienten das Prädikat “Spitzenklasse”. Am vergangenen Dienstag vermeldete Premier Gold Mines auf einer Strecke von zwei Metern 479,31 Gramm Gold pro Tonne. “Diese Mineralisierungen wären schon für einen Silberfund sehr gut gewesen”, so Rohstoffraketen. Weiterlesen

Aussichtsreicher Gold- und Silber-Explorer? Kootenay Gold glänzt durch gute Bohrergebnisse

RohstoffraketenDie Redaktion des Börsenbriefs Rohstoffraketen rät ihren Lesern dazu, die Aktie von Kootenay Gold zu beobachten. Der in Mexiko tätige Gold- und Silber-Explorer habe zuletzt sehr gute Bohrergebnisse von seinem Promontorio-Projekt vermelden können und verfügt nach Einschätzung des Börsenbriefs durch einige namhafte institutionelle Investoren auch über das Potential, laufende Finanzierungen zu stemmen. Gelingt die aktuelle Kapitalerhöhung über 11 Millionen kanadische Dollar (CAD) durch Ausgabe von 5 Millionen Aktien zu 2,20 CAD, hätte Kootenay Gold annähernd die Hälfte des Börsenwertes an Cash in der Kasse.

Expansion in Mexiko: Premier Gold Mines erweitert Santa-Teresa-Projekt

Der in Kanada ansässige Gold-Explorer Premier Gold Mines weitet seine Aktivitäten in Mexiko aus und erwirbt eine weitere Explorations-Lizenz. Der Kauf umfasst “La Victoria”, eine Konzession, welche sich innerhalb des bereits gemeinsam mit Sutter Gold Mining betriebenen Santa-Teresa-Projekts befindet. Da Premier Gold Mines vermutet, dass sich Goldadern von Santa Teresa bis zum Gebiet der bisher kaum mit modernen Methoden explorierten La-Victoria-Konzession fortsetzen, entschloss man sich zum Kauf. Weiterlesen

“IWF-Manipulationen gehen ins Leere”: Experten sind zuversichtlich für Gold und Silber

RohstoffraketenNach Einschätzung des Börsenbriefs Rohstoffraketen setzt sich der seit 2001 andauernde Hausse-Zyklus bei Silber und Gold bis zum Jahr 2012 fort. Nach dem charttechnischen Ausbruch des Goldpreises ist die Kursentwicklung der “besten Währung der Welt” nach Ansicht der Experten nach oben offen. Obwohl Notenbanken und Finanzministerien bereits in der zweiten Jahreshälfte 2007 mehrmals versucht haben sollen, den Goldpreis nach unten zu drücken, hat Gold neue Rekord-Marken erreicht – für den Börsenbrief ein Zeichen für schwere Verwerfungen im globalen Finanzsystem. Weiterlesen