Tag Archives: Rettungsmaßnahmen

Flutung der Kapitalmärkte: USA pumpten bislang 8.500 Milliarden Dollar in das Finanzsystem

Die Financial Times Deutschland (FTD) berichtet über Recherchen der US-Nachrichtenagentur Bloomberg, wonach die USA für die Rettung des US-Finanzsystems bislang Risiken im Umfang von 8.500 Milliarden US-Dollar (USD) auf sich genommen hat. Der Chef der US-Notenbank, Ben Bernanke, hatte bisher jegliche Auskunft über die Gesamtausgaben für die staatlichen Rettungsmaßnahmen als “kontraproduktiv” zurückgewiesen. Die fast unvorstellbare Zahl von 8.500 Milliarden USD dürfte viele Pessimisten in ihrer Haltung bestärken und Wasser auf die Mühlen all der Warner vor Inflation und weiteren Investitionsblasen sein.