Schlagwort-Archive: Rettungsschirm

8,2 Milliarden Euro vom Staat: Commerzbank lässt sich retten – Aktie reagiert unbeeindruckt

Heute wurde bekannt, dass nun auch die Commerzbank die „bittere Rettungspille“ schluckt und sich unter den staatlichen Rettungsschirm begeben wird. Die Commerzbank-Aktie reagiert bislang mit moderaten Gewinnen auf die Nachricht und pendelt in der ersten halben Handelsstunde zwischen 8,50 und 9 Euro. Der Staat investiert 8,2 Milliarden Euro in Form einer „stillen Einlage“ in die Commerzbank und gewährt dem Kreditinstitut darüber hinaus die Option auf Garantien für Schuldverschreibungen in Höhe von bis zu 15 Milliarden Euro.