Schlagwort-Archive: taktische Investoren

Ist Gold als Investment überflüssig?

Seit Jahren ist bei Gold die Luft raus (Chart: Guidants.de)

Seit Jahren ist bei Gold die Luft raus (Chart: Guidants.de)

An Gold scheiden sich die Geister: Für die einen ist das Edelmetall Krisen-Währung und Inflationsschutz, für die anderen ist es nicht mehr als ein Rohstoff, der mal gefragt ist und mal nicht. Vor allem die letztere Gruppe sieht sich nach dem jüngsten Kursrutsch bei Gold bestätigt. Trotz Griechenland, obwohl die Europäische Union in der tiefsten Krise seit Jahren steckt, kommt Gold nicht vom Fleck. Angesichts dieser Entwicklung lohnt es sich, die wirklichen Einflussfaktoren auf den Goldpreis einmal näher zu beleuchten. Jens Kummer von MARS Asset Management hat dies in einem Gastbeitrag bei Citywire kürzlich getan. Das Ergebnis: Weder Inflation noch Kriege sind aus statistischer Sicht ein Argument für steigende Notierungen bei Gold. Zwar gibt es in Phasen hoher Inflation oftmals auch einen starken Anstieg des Goldpreises, doch gab es diesen Anstieg auch während deflationärer Phasen. Auch sorgt nicht jeder Krieg für einen Kurssprung bei Gold. Was sollten Anleger aus diesen Erkenntnissen folgern? Weiterlesen