Tag Archives: Thorsten Polleit

Staatsverschuldung und Goldpreisbindung: Krisen-Pläne katapultieren Gold wieder über 900 Dollar

Goldpreisbindung gegen Geldpresse: Volkswirt Polleit will die Krise an der Wurzel packenSeit den Tiefstständen bei 680 US-Dollar (USD) im November des vergangenen Jahres hat sich der Goldpreis deutlich erholt: Mittlerweile notiert die Feinunze Gold wieder über 900 USD und beweist in stürmischen Börsenzeiten relative Stärke. Es macht den Anschein, als profitiere Gold vom weltweit stark steigenden Staatsdefizit und der leisen Befürchtung der Märkte, einige Staaten könnten an der Schuldentilgung scheitern. Denn sinkt die Bonität eines Staates, so wird auch die Staatswährung abgewertet. Die einzigen Währungen, die nicht durch Bankenrettungen und Konjunkturpakete belastet werden, sind die nur begrenzt vorhandenen Edelmetalle. Aus diesem Grund schlägt Thorsten Polleit, Chefvolkswirt bei Barclays Capital, die Rückkehr zum Goldstandard vor. Continue reading