Schlagwort-Archive: US-Banken

Wall Street weitet Verluste aus: Banktitel größte Verlierer im Dow-Jones-Index


Auch die Kurse an der Wall Street haben im weiteren Handelsverlauf nachgegeben: Der Dow-Jones-Index verliert 2,7 Prozent auf 8149 Punkte. Der breiter gefasste S&P 500 verliert sogar 3,3 Prozent auf 845 Punkte. Insbesondere Finanztitel waren für den schwachen Handelsverlauf an der Wall Street verantwortlich. Die größten Verlierer im Dow-Jones-Index sind JP Morgan Chase, Citigroup und die Bank of America. Alle drei Titel verlieren zwischen sieben und acht Prozent ihres Wertes. Derweil wurden neue Details zur möglichen Gründung einer US-Bad-Bank bekannt: Der Senator des US-Bundesstaats New York, Charles Schumer, bezifferte die Kosten für eine “Bad Bank” auf einen Betrag zwischen einer und vier Billionen US-Dollar (USD).