Schlagwort-Archive: US-Börsen

General Motors vor der Pleite? Marktgerüchte lassen Dax auf neue Tiefs stürzen

GM-Zentrale in Detroit: Erstes Opfer aus der Automobilindustrie?Die Panik ist zurück. Der deutsche Leitindex Dax rutschte heute nach sehr schwachen Vorgaben aus Japan auf ein neues Jahrestief. Den Tiefststand erreichte der Index bei 4014 Punkten und notierte somit mehr als zehn Prozent im Minus. Genau zwei Wochen nachdem die Finanzmarktkrise ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht hatte, machen erneut Marktgerüchte die Runde, wonach der ehemals größte Automobilhersteller General Motors vor der Pleite stehe und die US-Börsen aufgrund kurz bevorstehender Rettungsaktionen für längere Zeit geschlossen werden müssten. Weiterlesen